Die vier Kalifen Set

Artikelnummer: 92074

Kategorie: Kinder- und Jugendbücher


19,90 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage



In der Buchreihe "Die vier Kalifen" bringen wir unseren Kindern vier ganz besondere und tugendhafte Gefährten unseres Propheten (s.a.s.) näher.

Abu Bakr (r.a.) as-Siddiq, derjenige, der die Wahrheit erkennt und die Wahrheit spricht. Er war der Erste der Ersten, welcher ohne zu zögern den Islam annahm und der erste Kalif der Muslime.

Wenn es um Tugendhaftigkeit ging, war er allen anderen voraus. Welch wundervollen Eigenschaften zeichnete ihn aus. Wollen wir unsere Kinder aufwachsen lassen, ohne seine Geschichte zu kennen?

Dies wäre wahrlich ein großes Versäumnis liebe Eltern.
 

Umar (r. a.) Sohn des Khattab war für seine Stärke und Gerechtigkeit überall bekannt. Könnt ihr euch vorstellen, dass er loszog um den Propheten (s.a.s) zu töten und von diesem Vorhaben als Muslim zurückkehrte?

Nicht nur das, sondern wurde aus ihm sogar ein leuchtender Stern für die Muslime und ein selbstloser Anführer als 2. Kalif. Insbesondere in einer so ungerechten Welt wie heute, sollen unsere Kinder wissen, dass es Menschen wie Umar (r.a.) gab, welche für Gerechtigkeit einstanden und zugleich Stärke und Mut besaßen.

Die Geschichte von Umar (r.a.) zu kennen verhilft unseren Kindern mit Allahs Erlaubnis zu mehr Selbstbewusstsein und Stärke.
 

Uthman (r.a.), der mit den zwei Lichtern. Welch wunderbaren Charakter er gehabt haben muss, sodass unser Prophet (s.a.s) ihm die Ehe mit zwei seiner Töchter vollziehen ließ. Er war bekannt für seine Sanftmut und Schamhaftigkeit.

Ja gar die Engel schämten sich in Uthmans Gegenwart. Auch seine Großzügigkeit sprach für ihn, so gab er sein Vermögen stets auf dem Wege Allahs aus.

Nach dem Tod Umars (r.a.) wurde er der 3. Kalif der Muslime. Uthman (r.a.) ist ein gutes Beispiel und Vorbild für unsere Kinder. Sie haben das Recht ihn und seine Geschichte kennenzulernen.


Ali (r.a.)

Wollen unsere Kinder denn nicht wissen, wer das erste Kind war, dass den Islam annahm? Es war Ali (r.a.), welcher im gesegneten Haushalt unseres Propheten (s.a.s.) aufwuchs und die beste Erziehung genießen konnte, die nur möglich war.

Er wurde zu einem Löwen für den Islam und seine Stärke und sein Mut ließen die Reihen der Feinde erzittern. Liebe Eltern, liebe Kinder lest die Geschichte von Ali (r.a.), dem 4. Kalifen der Muslime.

Die Texte sind mit zahlreichen Bildern untermalt und sollen dadurch eine kindgerechte Vermittlung dieser edlen Persönlichkeiten erzielen.

Seitenzahl: 32 Seiten mit Bildern pro Buch
Autor: Verfasst von einem Sira Gremium

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: