20 Fragen zum Kollaps der Evolutionstheorie

Artikelnummer: 76207

Kategorie: Islam und Wissenschaft


15,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Harun Yahya

20 Fragen zum Kollaps der Evolutionstheorie

149 Seiten
kartoniert 
Format: 23,4 x 15,1 cm
1. Auflage 2003
ISBN: 975-6522-16-x ( 975652216x )


Beschreibung:

Seit 150 Jahren geistert die Evolutionstheorie nun durch die Welt, und sie hat großen Einfluss darauf gehabt, wie die Menschen die Welt wahrnehmen. Sie behauptet, sie seien zufällig auf die Welt gekommen und sie seien eine "Tierart". Ferner lehrt sie die Menschen, das einzige Gesetz des Lebens sei ein durch reinen Egoismus geprägter Kampf ums Überleben. Die Auswirkungen dieser Ideen wurden im 19. und 20. Jahrhundert deutlich: Die gesteigerte Selbstsucht des einzelnen, der moralische Verfall der Gesellschaft, die rapide Ausbreitung von Eigennutz, Rücksichtslosigkeit und Gewalt, die Entwicklung totalitärer Ideologien wie Faschismus und Kommunismus und gesellschaftliche und persönliche Krisen, je mehr die Menschen sich von religiöser Ethik abwandten...

 

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: